Runner’s Knee

Das Runner’s Knee



Nützliche Informationen zum Runner’s Knee, vor allem zu dessen Diagnose und Behandlung stellt dieses Video bereit. Der Sportmediziner Dr. Lee Cohen erläutert darin anschaulich, wie sich herausfinden läßt, ob tatsächlich ein Läuferknie vorliegt. Und welche Therapiemethoden hiervon ausgehend ergriffen werden können.




Zu den teils heftigen Schmerzen, die mit dem Läuferknie verbunden sind, finden sich in diesem Video sehenswerte Hinweise:




Und wer sich besonders für Fragen von Therapie und Rehabilitation bei Vorliegen eines Runner’s Knee beschäftigen möchte, kann sich das nachfolgende Video ansehen. Es geht insbesondere auf die Frage ein, inwieweit es notwendig ist, trotz Läuferknies auf das Laufen zu verzichten:




Wem der behandelnde Arzt empfohlen hat, das Läuferknie durch Tragen eines Kniebandes zu behandeln, kann sich bei Sport-Bandagen-Doc über die verschiedenen Modelle von Kniebändern informieren, die gegenwärtig auf dem Markt erhältlich ist.

Dort findet sich beispielsweise das McDavid Kniebanddes bekannten US-amerikanischen Herstellers von Bandagen und Sportfunktionskleidung. Verschiedene Versionen bieten die ebenfalls in den USA beheimatete Firma Mueller Sports Medicine an. Hierzu gehört beispielsweise das Mueller Jumper’s Knee Strap.

Aber nicht nur amerikanische Anbieter verfügen über funktionale und empfehlenswerte Kniebänder. Ein europäischer Markenanbieter ist beispielsweise das Unternehmen Rehband, das mit der sogenannten Patellasehnenbandage auf diesem Markt präsent ist. Weitergehende Informationen zu diesen Angeboten und zu Kniebändern finden sich auch in der Kategorie Knieband des Online-Shops Orthesen-Bandagen.de.